Was macht die GedaP?

·       Die GedaP liefert Mitgliedern und anderen interessierten Fachpersonen Informationen aus erster Hand.

 

·      Die GedaP bietet Beratung bei konkreten Fragen im Zusammenhang mit dem delegierten Arbeitsverhältnis.

 

·      Die GedaP vertritt ihre Mitglieder bei rechtlichen Auseinandersetzungen gegenüber Behörden, Institutionen und Arbeitgebern.

 

·      Die GedaP arbeitet in verschiedenen Fachgremien mit, die sich um die Vernetzung von ärztlichen und psychotherapeutischen Verbänden bemühen.

 

·      Die GedaP bietet Fortbildungen zu Themen rund um die delegierte Psychotherapie an.

 

·      Die GedaP führt auf ihrer Homepage eine öffentlich zugängliche Therapeutenliste ihrer Mitglieder. 

 

 

GedaP Flyer